aieou/ECHOLOT-Aufführung im Museum Dieselkraftwerk Cottbus

Am 10.07. 2018 führten Studierende der BTU das Klangstück aeiou-ECHOLOT auf ihren selbst gebauten Instrumenten im Museum DKW Cottbus auf. Arrangement Bodo Rott unter Mitarbeit von Ansgar Tappert.

Rebus, 2015, Installation

Rebus 2015
Installationsaufbau Sophienstraße; Berlin
Rebus 2015
Installationsaufbau Sophienstraße; Berlin
Seraph Detail Rebus 2015
Installationsaufbau Sophienstraße; Berlin
 

Rebus, eine Installation aus bis zu vierzig Teilen, arbeitet mit Bildelementen, die an Wand und Boden angebracht oder aufgestellt werden können. Diese Elemente sind unregelmäßig geformt und nur auf einer Seite bemalt. Deshalb wirken die Bildstücke sowohl als Bilder wie auch als Skulpturen. Die Anmutung des Abgetragenen und Gebrochenen verführt den Betrachter dazu, einen Zusammenhang zwischen den Teilen zu suchen, ähnlich einem Rebus. 

  • Wal

  • Pfau

  • Elefant