Durchs Innere Unterholz / Hortes Convulsus Kunstverein Hof

Hören und Tönen
102 x 72 cm
Monotypie

Eröffnung 21. 06. 2017 um 19:30 Uhr und Katalogvorstellung

Kunstverein Hof - Galerie im Theresienstein

Am Theresienstein 1  95028 Hof

Dauer: 22. 06. - 30 . 07. 2017

Unter dem Titel Durchs innere Unterholz / Hortus Convulsus zeigt Bodo Rott neben seinen Nichtkinderkindern zwei neue Werkgruppen: die "verdrehten Gärten"  und seine jüngsten Monotypien aus seinem Arbeitsaufenthalt im Künstlerhaus Lukas in Ahrenshoop im April 2017.

Zur Ausstellung erscheint der Katalog Bodo Rott HORTUS CONVULSUS mit einer Einführung von Marc Wellmann.

In zwanzig Exemplaren legt Bodo Rott eine Vorzugsausgabe auf. Ein Exemplar kostet 120,- €. Es ist mit einer Monotypie versehen.

 

 

Eröffnung der Ausstellung Raumfresser,

 Freitag, 26.05. 2017, 19 Uhr

im Schau Fenster,  Lobeckstr. 30 - 35, 10969 Berlin, nahe Moritzplatz.

Dauer der Ausstellung: 27. 05. - 19. 06. 2017

geöffnet Mi bis Sa 16:00 – 19:00 Uhr

und nach Rücksprache unter  mail(at)bodorott.de oder info(at)dasarty.com

SCHAU FENSTER

Raum für Kunst

Lobeckstr. 30-35 - 10969 Berlin

U8/M29 Moritzplatz


Die Ausstellung Raumfresser versammelt 10 Bildende Künstler, die ganz unterschiedlichen Generationen angehören.

Diese Künstler eint, dass sie sich in Malerei, Grafik, Fotografie, Plastik oder Installation mit dem Thema Raum, Raumdarstellung und Raumwahrnehmung auseinandersetzen.

Anina Brisolla wird eine pneumatische Instatllation aufbauen, die die Luft selbst formt.

Karl Imhof, Erfinder der Impulsrevue, zeigt mit Beispielen seiner jüngsten Werkgruppe

wie die Raumillusion die Farbe zum Bild reimt.

Kanta Kimura überrascht aufs Neue mit seinem Werk, das zwischen Konstruktivismus und Illusion glasklare Rätsel stellt.

Michael H.Rohde irritiert mit Fotografien, die klassenbewusst und existentiell zugleich, den Blick von unten erforschen.

Bodo Rott feiert den Wildwuchs und das Schlingern des Blicks im Spannungsfeld zwischen Dingbeschreibung, grafischem Lineament und gestalterischem Allover.

Gudrun Sailer Sailer bereichert die Schau mit einer Keramik. Mit großem haptischem Gespür entwickelt sie Erinnerungen an Dinge.

Jens Schünemanns Fotografie zeigt, wie Schnitte durchs Bild den Eindruck von Zeit und Raum erzeugen.

Daniel Siglochs hochmalerische Montagen schichten den fotografischen Raum zu geheimnisvollen Wechselbildern.

Carmine Speranzas Malerei spürt dem Abdruck der Erfahrung im eigenen Gedächtnis nach.

 

Winfried Wolf verschränkt in einer geometrischen Bildsprache, die Leuchtkraft der Farbe und die raumgreifende  Farbmaterie zu einem kristallinen Vexierspiel.

Bodo Rott
Schule der Königinnen 2016
130 x 110 cm
Öl/Bw

FINISSAGE at Köppe Contemporary Berlin

SAMSTAG , 12. 11. 2016   16:00 - 18.00 UHR

FINISSAGE BODO ROTT HORTUS CONVULSUS

at Köppe Contemporary Berlin

Knausstr. 19

14193 Berlin

Bodo Rott
Black out 2016
50 x 60 cm
Öl/Bw

Bodo Rott in Stuttgart in

Jim Avignon  Rendezvous der Freunde 

4000, 44 Flavours, Fehmi Baumbach, Julia Benz, Tillmann Damrau, Maria Gideon,
Friederike Just, Eva Koberstein, Justyna Koeke, Kirsten Lampert, Andy Leuenberger,
Annette Meincke-Nagy, Wolfgang Neumann, Jürgen Palmer, Luc Palmer,
Jens Ole Remmers, Bodo Rott, Various & Gould, Marco Wagner, Oliver Wetterauer

ERÖFFNUNG:  Freitag, 18. 11. 2016, 19:00 Uhr

Schacher - Raum für Kunst

Galerienhaus Stuttgart   Breitscheidstr. 48   70176 Stuttgart

Bodo Rott
Entwederoder 2013
60 x 50 cm
Öl/Bw

Bodo Rott in Leipzig at Groupshow

Blau auf blasser Haut

Tattoo in der zeitgenössischen Kunst

4.11. -18.12. 2016

Galerie Artae  Gohliser Str.3   04105 Leipzig

BODO ROTT Hortus Convulsus at Köppe Contemporary 13. 10. 2016 19 h

BODO ROTT HORTUS CONVULSUS at Köppe Contemporary, BERLIN OPENING  13. 10. 2016 19 h

Von Freitag , den 14. 10. bis Samstag, den 12. 11. zeigt Bodo Rott in der Ausstellung HORTUS CONVULSUS die gleichnamige und zwei weitere neue Werkgruppen in der Galerie Köppe Contemporary Berlin.

Köppe Contemporary Knausstr. 19  14193 Berlin

OPENING  Thursday, October 13  2016,   19h

ERÖFFNUNG Donnerstag, 13. 10. 2016, 19:00 Uhr

VERDICHTETE ZEIT Bodo Rott Schalterhalle, Starnberg am See

In der Reihe nah-fern zeigt Bodo Rott zusammen mit Walter Tafelmeier Malerei, Zeichnung und Druckgrafik in der Schalterhalle Kulturbahnhof Starnberg

Vernissage Donnerstag, der 15.09. 2016 19 Uhr

Ausstellungsdauer Freitag, 16.09. - 09. 10. 2016

Öffnungszeiten: Fr. 16-18:00 Uhr Sa/So 14:00 - 18:00 Uhr

Bodo Rott Preisträger im Wettbewerb Kunst trifft Gesundheit AOK Nord-Ost

Bodo Rott
Wartezimmer 2015
50 x 60 cm
OL

Am 08.Juli 2016 wurde Bodo Rott der Preis der AOK-Nordost im Rahmen des Wettbewerbs Kunst trifft Gesundheit verliehen.

Besprechung HORTUS CONVULSUS Bayrischer Rundfunk 03. 06. 2015

HORTUS CONVULSUS

BODO ROTT / OLIVER HERING

Malerei / Masken

 

ORANGERIE  im  ENGLISCHEN GARTEN   MÜNCHEN

80538 München

ERÖFFNUNG  03. 06. 2016 18:30 Uhr

DAUER 04. 06. - 12. 06. 2016

MO- FR 14 UHR - 20 UHR

SA/SO 11 Uhr - 20 Uhr

 

Details:    www.hortusconvulsus.de 

Kontakt:  hortus@studiohering.de

KUNSTVEREIN FRECHEN

KUNSTVEREIN FRECHEN e.V

Bodo Rott/Luisa Schatzmann

Grafik/ Malerei

Stadtsaal Frechen, Oberes Foyer, Kolpingplatz 1, 50226 Frechen 

Eröffnung Mittwoch, 04.05. 2016 19:00Uhr

Ausstellungsdauer: 6. - 8.Mai und 11. - 15.Mai 2016

geöffnet Mi-Sa 15-18 Uhr, So 11-18 Uhr

BODO ROTT bei SWEATSHOP GALLERY im SCHAUFENSTER

Zum GALLERY-WEEKEND wird Bodo Rott im Rahmen der SWEATSHOP_ GALLERY seine Arbeitskraft feil bieten. 

ZEIT: Samstag, den 30. 04. 2016 von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr

ORT: Schaufenster Lobeckstr. 30- 35  10969 Berlin

  • Wal

  • Pfau

  • Elefant